Materialien und Farben erleben und begreifen




Mittwoch, 29. Juni 2011

Der Himmel...

...über dem Land gibt so manchen Blick frei. Am vergangenen Wochenende über Berlin.
  
Aber auch hier hatte der Himmel einiges zu bieten. Ein handgewebter Schal schwebte locker leicht. Aus Knitpicks Shimmer habe ich auf meinem Ashford Knitters Loom 50 x 190 cm Lace gewebt. Dieser Schal begleitete uns am Anfang des Monats nach Apolda zum Wolllust-Tag und blieb dann auch da.


Zwei Tage voller Inspiration und Wollspaß verbrachten wir strickend und spinnend...herrlich! Und einige Schätze habe ich natürlich auch mitgebracht. Zur Entspannung habe ich ein Design von Birgit gestrickt, eine Lazy Katy.

 
 
Passend zu diesem Ereignis hatte ich im neuen Wollgewandt Magazin ein ausführliches Portrait über Die-Wolllust geschrieben.
Einen Lacepulli habe ich allerdings selbst entworfen.





Kommentare:

  1. Den Laceschal finde ich wunderschön, so etwas wollte ich auch schon lange einmal ausprobieren.

    Welchen Gatterkamm hast du denn für den Schal verwendet, den 30er oder den 40er und kannst du mir auch sagen, wieviel Garn du ungefähr für die angegebene Größe verbraucht hast?

    Das Bouclegarn ist ja auch toll geworden, so schöne Farben.

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Melanie, mach das mal, es ist wirklich schön.
    Ich habe ca.80g Garn verbraucht und den 30er Kamm genommen.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen