Materialien und Farben erleben und begreifen




Mittwoch, 15. Februar 2012

Farbenfroh...

...spinne ich vor mich hin. Die erste Hälfte eines herrlichen Regenbogen ist geschafft. Auf meiner erklärten Lieblingsfaser BFL hatte Barbara über 8,50m (!) einen sehr langen Farbverlauf gezaubert. Um diesen so richtig in Szene zu setzen, habe ich den Kammzug längs in vier lange Streifen geteilt und dünn gesponnen. Anschließend habe ich daraus einen Navajozwirn gemacht. So konnte ich den Farbverlauf wunderbar erhalten. Eine Lauflänge von ca.350m /100g eignet sich bestimmt gut, mit einem dunkelblauen Garn in Sockenwollstärke ein Fair Isle Projekt zu starten. Aber erst wollen noch 100g gesponnen werden.



Kommentare:

  1. Traumhaft schöner Kammzug, und sooo superschön ausgesponnen. Herrliche Farben!!!
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön ist das denn geworden (bzw. wird es). Toll, ich freue mich schon auf das Endergebnis.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  3. Super geworden! Die Farben strahlen einem richtig an!!!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  4. wunderschön ♥ ... ich freu mich schon auf's gestrick!!
    herzgruß, geli

    AntwortenLöschen
  5. Gefällt mir sehr gut. Die Farben sind ein Gedicht.

    LG
    Sybille

    AntwortenLöschen
  6. wow, einfach traumhaft. bei den farben sehne ich mich gleich noch mehr nach frühling...
    lg sandra

    AntwortenLöschen
  7. BFL finde ich auch ganz toll, ich färbe gerne Wolle, jedoch kann ich noch nicht spinnen. Das sind wunderschöne Farben.
    LG Lesley

    AntwortenLöschen
  8. Wow!
    Das ist ja eine richtige Farbexplosion!
    Toll!
    Gruß, Katrine

    AntwortenLöschen